Samstag, 24. Mai 2014

Es geht nach Skandinavien mit dem Euro Truck

In einem neuen Eintag in ihrem Blog haben die Entwickler hinter dem beliebten Euro Truck Simulator 2 Bilder aus einer Maperweiterung veröffentlicht, welche noch Ende diesen Jahres erscheinen soll. Auf einem der Bilder ist ganz klar eine bekannte Brücke in Dänemark zu erkennen, was nun also die Vermutung zulässt, dass das nächste DLC das Spiel um die skandinavischen Länder erweitert. Auch sieht die Grafik allgemein auf den Bilden etwas besser aus, was bedeuten könnte, das die Texturen überarbeitet wurden, was dann hoffentlich auch Auswirkungen auf die bestehenden Inhalte hat.

Montag, 19. Mai 2014

Jagged Alliance Flashback bald auch für Linux

Jagged Alliance Flashback würde letztes Jahr über Kickstarter finanziert und ist nun bei Steam über Early Access zu haben. Das Spiel basiert auf der Unity Engine und wird in ein paar Tagen auch einen Port für Linux bekommen, zumindest sagen das die Entwickler im Steamforum. Anscheinend ist man noch auf ein kleine Hindernisse gestoßen, welche den Release für Linux verzögern. Der neuste Ableger aus der Jagged Allience Reihe besinnt sich wieder zurück zu seinen Wurzeln, spielt aber Zeitlich vor den ersten Jagged Allience Titeln. Wer mag kann sich das Spiel bereits bei Steam für fast 34€ sichern oder sich auf der Webseite weitere Screenshots oder Trailer ansehen.

KartSim wechselt zur Unreal Engine 4 und bestätigt Linux

Die Entwickler der Kartsimulation KatSim, welche erst vor ein paar Wochen grünes Licht bei Steam Greenlight erhalten hat, haben über die zugehörige Facebookseite bekannt gegeben, dass man von der Unity auf die Unreal Engine wechselt. Das bringt neben verbesserter Grafik auch einen definitiven Linuxport mit sich, so heißt es. Wann KatSim genau erscheint ist leider noch nicht bekannt. Auf der Webseite kann man sich aber in einen Newsletter eintragen, damit man auf dem Laufenden bleibt.

Donnerstag, 15. Mai 2014

Linuxversion von DreadOut kommt später

Heute erscheint das Spiel DreadOut bei Steam, bei welchem es bereits Einträge für Linux in der Steamdatenbank gibt. Im Steamforum gibt es auch Aussagen über eine Linux- und Macversion, wann diese aber genau erscheinen ist leider noch unbekannt. DreaOut erscheint in zwei Episoden, die Erste ist nun bei Steam zu kaufen und die Zweite wird später über ein kostenloses Update nachgeliefert. Auf der Webseite zum Spiel gibt es neben Trailern und Screenshots zum Spiel auch eine Demo für Linux zum herunter laden.

Wargame: Red Dragon scheint sich für Linux zu nähern

Kürzlich sind in der Steamdatenbank zum Strategiehit Wargame: Red Dragon Einträge aufgetaucht welche auf eine Linuxversion hindeuten. Genau wie die beiden Vorgänger European Escalation [Video] und AirLand Battle [Video] soll man auch dieses mal wieder mit dem Pinguin in die Schlacht ziehen können. Ein genauer Zeitpunkt für die Linux- und auch Macversion ist leider nicht bekannt. Das Spiel ist vor gut einem Monat für Windows erschinen. Beim Vorgänger AirLand Battle betrug die Wartezeit fast drei Monate, wir müssen uns also vielelicht noch bis Juli gedulden. Das Spiel ist für knappe 40€ über Steam oder über die Webseite zu bekommen, dort erhalten AirLand Battle Spieler zusätzlich noch einen Nachlass um 25%.

Mittwoch, 14. Mai 2014

Air Conflicts: Vietnam für Linux im Anmarsch?

In der Steamdatenbank sind Hinweise auf eine Linuxversion von Air Conflicts Vietnam aufgetaucht. Eine kurze Anfrage beim Entwickler brachte die Antwort, dass man gerade am Testen sei und eine Betaversion bald folgen soll, bald ist natürlich ein sehr schwammiger Begriff leider. Air Conflicts Vietnam ist der Nachfolger von Air Conflicts: Pacific Carriers [Video], welches im letzten Jahr bereits für Linux erschienen ist. Hoffen wir mal, dass dieser Port von Anfang an etwas runder läuft als der vom Vorgänger. Mehr Informationen zum Spiel gibt es bei Steam und auf der Webseite.

The Forest eventuell später auch für Linux

Das Survival-Horror-Game The Forest, welches mit der Unity3D Engine entwickelt wird und bereits letztes Jahr bei Steam Greenlight erfolgreich gewesen ist, wir laut diesem Tweet vom Entwickler später auch für Linux verfügbar sein. Derzeit konzentriert man sich aber ganz auf die Windowsversion.
In The Forest spielt ihr in der düsteren aber lebendigen Welt eines Waldes. Am Tage müsst ihr euer Lager bauen und Ressourcen finden um euch Werkzeuge und Waffen zu craften und Nahrung um nicht zu verhungern. In der Nacht hingegen müsst ihr euch und euer Leben gegen Monster verteidigen. Auf der Webseite gibt es weitere Informationen.