Donnerstag, 21. August 2014

War Thunder - Ab dem Update 1.43 zieht auch der Pinguin aufs Schlachtfeld

Das Free2Play Spiel War Thunder befindet sich ja bereits seit ein paar Monaten in der closed Beta und nun scheint es so als ob man im Hause Gaijin Entertainment langsam den Release seines zweiten Spiels vorbereitet. Nachdem Star Conflict bei Linuxspielern ja sehr gut angenommen wurde, war es nur eine Frage der zeit bis auch War Thunder für Linux verfügbar wird. Im direkten Konkurrenten zum äußerst beliebten World of Tanks zieht mal wahlweise mit Flugzeugen oder Panzern in die Schlacht.
Auf manchen Karten ist dies sogar gleichzeitig möglich, was ein deutlicher Vorteil gegenüber den Spielen von Wargaming ist, da man dort lieber für Luft-, Land- und Seeschlachten eigene Spiele entwickelt. Langfristig sollen Seeschlachten auch Einzug bei War Thunder halten. Mit dem nächsten großen Update, welches die Versionsnummer 1.43 tragen soll, wird laut Plänen der Entwickler auch der Client für die Linuxversion der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Wann genau dieser Patch kommen wird ist nicht genau bekannt es gibt aber Spekulationen über Ende August oder Anfang September.



Webseite
Steam

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

hier könnt ihr was nettes schreiben