Montag, 7. März 2016

Life is Strange - Scheinbar arbeitet man am Linuxport

Das 3D Adventure Life is Strange, welches 2015 in insgesamt 5 Episoden veröffentlicht wurde, könnte bald eine Linuxversion bekommen. Kürzliche Eintragungen in der SteamDB lassen zumindest diesen Schluss zu. Das Spiel nutzt die Unreal Engine 3, eine Portierung wäre also durchaus mit realtiv geringem Aufwand möglich. Obendrein wäre dies nicht das erste Spiel welches vom Publisher Square Enix für Linux veröffentlicht wird, denn mit dem kürzlich veröffentlichten Hitman GO und dem bald kommenden Tomb Raider hat man bereits zwei Spiele für Linux im Angebot.



Quelle - SteamDB

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

hier könnt ihr was nettes schreiben

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...